Arbeiten am Springplatz

Mai 16, 2011 in Lokales, Pferdesport von Thorsten Rangnau

Seit ungefähr einem Jahr haben wir angefangen unseren Springplatz etwas zu verlegen. Um sich in der neuen “grünen Saison” noch besser auf die Springprüfungen vorbereiten zu können, haben die jugendlichen Springreiter der Sportfarm Lüneburger Heide letzten Sonntag bei fast fröhlichem Wetter ihren Springplatz bearbeitet. Es wurden unmengen an Erde verteilt um kleine Unebenheiten auszugleichen. Außerdem wurde die gesamte Fläche gedüngt und eingesäht, so dass wir in ein paar Wochen hoffentlich unsere Springstunden wieder nach draußen verlegen werden können (dann wird unser Platz warscheinlich schöner sein als der Turnierplaz in Aachen). Am heutigen Montag war uns der Wettergott gnädig und bewässerte den Platz den ganzen Tag. Nun heißt es nur noch abwarten, dass es wächst. An dieser Stelle ein ganz großes Dankeschön an alle Vereinsmitglieder, die bei dieser Sonntagsaktion geholfen haben.

Das könnte Dich auch noch interessieren: