Kinderfreundliches Dorf

Januar 27, 2010 in Familien & Juniorclub, Feriendorf von Trixi

Mit den Schwerpunktthemen „kinderfreundliches Dorf“ geht Kamerun in das Jahr 2010.
„Wir wollen eines der kinderfreundlichsten Dörfer in Deutschland werden“, sagte Helge Stehr, Dorfchef von Kamerun.
Die Natur in Kamerun beginnt direkt vor dem Haus. Kinder können hier in absoluter Freiheit toben, spielen und ihren Forschungsdrang ausleben. Eltern können sich sorglos erholen, denn ihren Sprößlingen droht hier nirgends Gefahr.
Darüberhinaus möchten die Kameruner einen Wettbewerb „kinderfreundliches Dorf“ initiieren, „um Ideen zu bekommen, was man noch machen kann“, so Stehr. Begeistert sind alle über die Idee, dass Franz den Winter nutzt um den Spielplatz zu modernisieren. Es werden Baumhäuser angeschafft, die Anzahl der Schaukeln, Rutschen und Spielgeräte werden sich verdreifachen.
Eine pädagogische Holzausstellung ist im Juniorclub geplant.
Die Ideensammlung findet noch das ganze Jahr 2010 statt. Vorschläge bitte an: office@land-kamerun.de

Rundballen-Wett-Rollen

Rundballen-Wett-Rollen

Das könnte Dich auch noch interessieren: