Lena und Fred in Hoya beim Trainer-B-Lehrgang

Dezember 10, 2011 in Pferdesport, Reitverein von Trixi

lena-fred

Fred vor der Lackiererei

Filius Friederici, alias Fred, nimmt zum zweiten Mal die Reise zur Landesreitschule Hoya auf sich. Nachdem der Hannoveraner der Reitschule der Sportfarm Lüneburger Heide e.V. im letzten Jahr Thorsten zum Trainer A begleitet hat, tut er das nun für Lena zum Trainer B. Lena hat sich fest vorgenommen am Ende der Woche den Trainer B- Schein in den Händen zu halten, was natürlich den Reitschülern der Reitanlage in Kamerun zu Gute kommt.
Gerade eben hat Lena am Telefon berichtet, dass sie sogar eine Waschboxe für Pferde vorgefunden hat. Jeder der Lena kennt, weiß wieviel Spaß Lena an der Vor- und Nachpflege eines Pferdes hat, denn Sie ist mit ihrer gewissenhaften Art Pferde zu pflegen sicherlich hier ein Vorbild für so mache Reitschüler, die durch sie gelernt haben, dass zum Reiten sehr viel mehr gehört, als nur auf dem Pferd zu sitzen. Lena, wir drücken Dir die Daumen, dass wir am We etwas zu feiern haben.

Das könnte Dich auch noch interessieren:

  • Keine weiteren Beiträge gefunden.