Hotelbewertung Reiterhof Lüneburger Heide – Reiturlaub

ReiturlaubReiten in der Lüneburger Heide

Lüneburger Heide – weltbekannt für Reiturlaub in Deutschland!

Reiten in der Lüneburger Heide: Das ist Reiturlaub auf einem tollen Reiterhof. Im gestreckten Galopp über den Kameruner Sandberg reiten, die Heidelandschaften per Pferd erkunden, über sandige weiche Waldwege traben und durch die malerische Elbtalaue reiten – so kann ein Reiturlaub auf dem Reiterhof Lüneburger Heide aussehen.

In der malerischen Landschaft der Lüneburger Heide, der Elbtalaue und des Wendlandes liegt der Reiterhof Kamerun.  Seit 1972 befindet sich der Ferienhof im Besitz der Familie Stehr und wurde zum Reiterdorf ausgebaut.

Zur Internetseite geht es hier: www.reiturlaub.com


Veranstalter/Gastgeber:

Reiterhof Lüneburger Heide
Kamerun 1
29473 Göhrde
Tel.: 05862/170
http://www.reiturlaub.com

Bewertungen schreiben

Hier können Sie Ihre Bewertung abgeben


Submit your review
* Required Field

Hotelbewertung Reiterhof Lüneburger Heide – Reiturlaub SKU UPC Model

Sitzsimulator

Jan 15, 2013 by Thorsten

Im Urlaub habe ich durch den Sitzsimulator einige Sachen beim Reiten sofort verstanden, die ich mir trotz langjähriger Reitererfahrung nie so richtig vorstellen konnte.


Sehr gutes Schulpferd auf dem Reiterhof

Jan 11, 2013 by Carolin-Mareike

Ich bin auf die Reise aufmerksam geworden, aufgrund der guten Beratung auf der Messe.
Die Reise war gelungen!
Bemerkenswert fand ich die sehr guten und sensiblen Schulpferde. Das findet man nur sehr selten.
Der Reitunterricht war kompetent und anschaulich. Auch die Theorie war sehr gut umgesetzt.


Reiturlaub traumhaft schön!

Jan 10, 2013 by Sabine

Für meinen Reiturlaub könnte ich mir kein geeigneteren Ort vorstellen. Das "Hotel" ist ein Ferienhof mitten in der Natur. Als Hamburgerin konnte ich mir gar nicht vorstellen, dass es so viel Natur so dicht bei Hamburg überhaupt noch gibt.
Ich war - bedingt durch meinen Bürojob - dringend erholungsbedürftig.
Kurz gesagt: Ich bin voll auf meine Kosten gekommen.
Ich konnte mein Pferd mitbringen und große Ausritte unternehmen.
Ich konnte zusätzlich Unterricht nehmen.
Ich konnte meine Rückenverspannungen in der Massagepraxis wegmassieren lassen und ich bin bestens versorgt worden.
Ich habe es tatsächlich geschafft nicht ein einziges Mal an meine Firma zu denken.
Eine Woche Urlaub für mich, die ich gerne weiterempfehlen möchte.


Nettes Wochenende

Sep 15, 2011 by Monika Ebert

Liebes Kamerunteam,
es war ein gutes, wenngleich nicht perfektes Wochenende. Viele Sachen sind gut, einiges könnte besser sein.


Reiten versteh- und nachreitbar

May 07, 2009 by Maike

Zwar ist mein Urlaub in der Heide schon ein gutes halbes Jahr her, aber ich möchte trotzdem noch von diesen tollen Tagen berichten.

Ich habe die Reiterferien in der Elbaue/Heide gebucht und bin zusammen mit einer Nichtreiterin angereist. Der weitläufige Hof liegt schön im Grünen. Wir haben in einem rustikal eingerichteten Appartement mit Balkon gewohnt und hatten das Frühstück inklusive.

Ich hatte das Glück der einzige Reitgast in dieser Woche zu sein und somit immer Einzelunterricht zu haben. Ich habe das Angebot von Holger Kirsch, dem Reitlehrer, gern angenommen und einen Teil meines Reitunterrichtes auf seinen Reitsimulator verlegt. Sodass ich morgens mit der Theorie auf dem Simulator gestartet bin, am Vormittag das geübte in einer Stunde in der Reithalle auf dem Pferd vertieft habe und am Nachmittag noch ausgeritten bin.

Der Unterricht der geboten wird ist wirklich toll. Es wird vermittelt wie der Reiter auf das Pferd einwirkt, versteh- und nachreitbar. Ich hab mich in der Woche nur auf den Sitz und die Einwirkung durch den Sitz konzentriert und habe einige Aha-Erlebnisse gehabt, warum ich an einigen Stellen in meiner 20-jährigen Reitkarriere nicht weiterkommen konnte und habe gute Tipps mit nach Hause genommen. Unterstützung hatte Holger dabei von einem Vollblut Wallach der mich geduldig Runde um Runde munter durch die Halle getragen hat, während ich meine Haltungsübungen gemacht habe

Das Ausreitgelände ist wunderbar. Als jemand der sonst in der Nähe einer Großstadt durch den Wald reitet und daran gewöhnt ist ständig Spaziergängern zu begegnen, habe ich die ruhige Lage und den genossen. Lange Galoppstrecken auf Wiesen und schönen Waldwegen, eine imposante Düne von der aus man die ganze Gegend überblicken kann. Da der angrenzende Wald wohl zu dem Gut gehört kann man auch mal durchs Unterholz reiten und dabei viele Waldtiere entdecken. Im Gelände bin ich verschiedene Pferde geritten, die alle freundlich, ausgeglichen und trittsicher waren.

Ein Auto ist auf jeden Fall von Vorteil, wir haben Ausflüge nach Lüneburg, Dannenberg und an die Elbe unternommen. Die Elbwiesen waren überflutet und glänzten im Sonnenschein.

Zu dem Reitarrangement gehörten auch Wellnessbehandlungen, sodass ich zwischen meinen 3 Reiteinheiten, Ausflügen und dem Ehrgeiz den weitläufigen Sauna- und Wellnessbereich zu nutzen schon fast wieder dem Freizeitstress verfallen wäre Letztendlich habe ich noch 2 Ausritte dazu gebucht um die Zeit voll zu nutzen.

Alles in allem, ein gelungener Urlaub, ich komme wieder!


4.3 5.0 225 225 Wir waren letztes Jahr zum Sommerfest bei Euch, es war zwar ein verregneter Sommer, aber ein sehr schöner Familienurlaub. Meine Tochter schwärmt noch von Kamerun, ihrem Lieblings Hotelbewertung Reiterhof Lüneburger Heide – Reiturlaub
Page:
«212223

s_Reiten-4-600x450.jpg
s_Reiten-4-600x450.jpg
s_Reiten-5-600x450.jpg
s_Reiten-5-600x450.jpg
s_Reiten-600x450.jpg
s_Reiten-600x450.jpg
s_Reiten-7-600x450.jpg
s_Reiten-7-600x450.jpg
s_Reiten-8-600x450.jpg
s_Reiten-8-600x450.jpg
s_Reiten-9-600x450.jpg
s_Reiten-9-600x450.jpg
s_Runter-kommt-man-immer-600x450.jpg
s_Runter-kommt-man-immer-600x450.jpg
s_Sandberg-2-600x450.jpg
s_Sandberg-2-600x450.jpg
s_Sandberg-600x450.jpg
s_Sandberg-600x450.jpg
s_Schatten-2-600x450.jpg
s_Schatten-2-600x450.jpg
s_Schatten-600x450.jpg
s_Schatten-600x450.jpg
s_Reiten-3-600x450.jpg
s_Reiten-3-600x450.jpg
s_Reiten-30-600x450.jpg
s_Reiten-30-600x450.jpg
s_Reiten-31-600x450.jpg
s_Reiten-31-600x450.jpg
s_Reiten-32-600x450.jpg
s_Reiten-32-600x450.jpg
s_Reiten-19-600x450.jpg
s_Reiten-19-600x450.jpg
s_Reiten-2-600x450.jpg
s_Reiten-2-600x450.jpg
s_Reiten-20-600x450.jpg
s_Reiten-20-600x450.jpg
s_Reiten-21-600x450.jpg
s_Reiten-21-600x450.jpg
s_Reiten-22-600x450.jpg
s_Reiten-22-600x450.jpg
s_Reiten-23-600x450.jpg
s_Reiten-23-600x450.jpg
s_Reiten-24-600x450.jpg
s_Reiten-24-600x450.jpg
s_Reiten-25-600x450.jpg
s_Reiten-25-600x450.jpg
s_Reiten-26-600x450.jpg
s_Reiten-26-600x450.jpg
s_Reiten-27-600x450.jpg
s_Reiten-27-600x450.jpg
s_Reiten-28-600x450.jpg
s_Reiten-28-600x450.jpg
s_Reiten-29-600x450.jpg
s_Reiten-29-600x450.jpg
s_Landschaft-2-600x450.jpg
s_Landschaft-2-600x450.jpg
s_Landschaft-3-600x450.jpg
s_Landschaft-3-600x450.jpg
s_Landschaft-4-600x450.jpg
s_Landschaft-4-600x450.jpg
s_Landschaft-5-600x450.jpg
s_Landschaft-5-600x450.jpg
s_Landschaft-6-600x450.jpg
s_Landschaft-6-600x450.jpg
s_Landschaft-7-600x450.jpg
s_Landschaft-7-600x450.jpg
s_Landschaft-8.jpg
s_Landschaft-8.jpg
s_Landschaft-9-600x450.jpg
s_Landschaft-9-600x450.jpg
s_Landschaft.jpg
s_Landschaft.jpg
s_Nachgurten-600x450.jpg
s_Nachgurten-600x450.jpg
s_Petra-und-dschinges.jpg
s_Petra-und-dschinges.jpg
s_Reiten-10-600x450.jpg
s_Reiten-10-600x450.jpg
s_Reiten-11-600x450.jpg
s_Reiten-11-600x450.jpg
s_Reiten-12-600x450.jpg
s_Reiten-12-600x450.jpg
s_Reiten-13-600x450.jpg
s_Reiten-13-600x450.jpg
s_Reiten-14-600x450.jpg
s_Reiten-14-600x450.jpg
s_Reiten-16-600x450.jpg
s_Reiten-16-600x450.jpg
s_Reiten-17-600x450.jpg
s_Reiten-17-600x450.jpg
s_Reiten-18-600x450.jpg
s_Reiten-18-600x450.jpg
s_Anja-und-May.jpg
s_Anja-und-May.jpg
s_Anja-und-Petra-600x450.jpg
s_Anja-und-Petra-600x450.jpg
s_Anja-und-Petra-betrachten-den-Sandberg-600x450.jpg
s_Anja-und-Petra-betrachten-den-Sandberg-600x450.jpg
s_Anja-und-der-Sandberg-600x450.jpg
s_Anja-und-der-Sandberg-600x450.jpg
s_Anjs-und-Petra-auf-dem-Sandberg-600x450.jpg
s_Anjs-und-Petra-auf-dem-Sandberg-600x450.jpg
s_Auf-dem-Sandberg-2-600x450.jpg
s_Auf-dem-Sandberg-2-600x450.jpg
s_Auf-dem-Sandberg-3-600x450.jpg
s_Auf-dem-Sandberg-3-600x450.jpg
s_Auf-dem-Sandberg-600x450.jpg
s_Auf-dem-Sandberg-600x450.jpg
s_Beine-über-dem-Pferdekopf-zusammenschlagen-2-600x450.jpg
s_Beine-über-dem-Pferdekopf-zusammenschlagen-2-600x450.jpg
s_Beine-über-dem-Pferdekopf-zusammenschlagen-3-600x450.jpg
s_Beine-über-dem-Pferdekopf-zusammenschlagen-3-600x450.jpg
s_Beine-über-dem-Pferdekopf-zusammenschlagen-4-600x450.jpg
s_Beine-über-dem-Pferdekopf-zusammenschlagen-4-600x450.jpg
s_Beine-über-dem-Pferdekopf-zusammenschlagen-5-600x450.jpg
s_Beine-über-dem-Pferdekopf-zusammenschlagen-5-600x450.jpg
s_Beine-über-dem-Pferdekopf-zusammenschlagen-6-600x450.jpg
s_Beine-über-dem-Pferdekopf-zusammenschlagen-6-600x450.jpg
s_Beine-über-dem-Pferdekopf-zusammenschlagen-600x450.jpg
s_Beine-über-dem-Pferdekopf-zusammenschlagen-600x450.jpg
s_Berg-runter-ist-auch-schön.jpg
s_Berg-runter-ist-auch-schön.jpg
s_Blick-nACH-VORN-6-600x450.jpg
s_Blick-nACH-VORN-6-600x450.jpg
s_Blick-nac-vorn-600x450.jpg
s_Blick-nac-vorn-600x450.jpg
s_Blick-nach-unten-600x450.jpg
s_Blick-nach-unten-600x450.jpg
s_Blick-nach-vorn-2-600x450.jpg
s_Blick-nach-vorn-2-600x450.jpg
s_Blick-nach-vorn-3-600x450.jpg
s_Blick-nach-vorn-3-600x450.jpg
s_Blick-nach-vorn-4-600x450.jpg
s_Blick-nach-vorn-4-600x450.jpg
s_Blick-nach-vorn-5-600x450.jpg
s_Blick-nach-vorn-5-600x450.jpg
s_Blick-nach-vorn-600x450.jpg
s_Blick-nach-vorn-600x450.jpg
s_Blick-nach-vorn-7-600x450.jpg
s_Blick-nach-vorn-7-600x450.jpg