Sydney in Kamerun – Hannoveraner Jährling von Stenograph

September 29, 2010 in Pferdesport von Land Kamerun

Ja, ja, da haben Trixi und ich nur mal einen Tag frei und fahren so umher … und ein paar Tage später steht ein neues Fohlen im Stall. Und was für ein Fohlen! Das FOHLEN ist schon fast 1,70m groß und noch nicht einmal 2 Jahre alt – es heißt Sydney.
Natürlich gibt es auch hinter Sydney eine Geschichte, die für uns eher zufällig begann. Kurz vorher haben wir von Sydney gehört und es war auch nur ein kleiner Schlenker auf unser “Sonntags-Tour”.
Eine nicht eingehaltene Verabredung mit der Besitzerin und ein erster etwas trauriger Eindruck.
Aber auch ein Handy mit Dauerbesetzt hielt Trixi nicht davon ab, der Sache auf den Grund zu gehen.
Dann kam plötzlich der Marschbefehl und 7 Stunden später war sie da!!! Sydney in Kamerun.

Nun noch mal langsam Sydney ist eine Jährlingsstute der Rasse Hannoveraner. Ihr Vater heißt Stenograph und stammt von dem besten Springpferdevererber Stakkato ab. Ihre Mutter ist Holsteiner und führt so klangvolle Namen wie Landadel, Landgraf, Fantus und La Zarras im Pedigree.

Schon nach wenigen Stunden in Kamerun war sie die beste Freundin von Lady ( das Fohlen von Wizuri und Tassilo vom letzten Jahr ). Zusammen stehen sie nun auf den Kameruner Weiden und Sydney wird täglich zutraulicher und lernt geputzt, gestreichelt, verwöhnt und geführt zu werden. Mal schaun wie sie sich in den nächsten Jahren in die Kameruner Pferdefamilie einfügt.

Und dann gibt es noch eine schöne neue Geschichte in der Tassilo, Irmgard, Malve, WPS und Saskia vorkommen … aber das ist eine andere Geschichte, die demnächst erzählt wird. :-)

Das könnte Dich auch noch interessieren: